Windmuehlen, Gotland, Insel

Anreise nach Gotland

Damit Sie einen guten Überblick über die Anreisemöglichkeiten nach Gotland haben, sind hier die wichtigsten Informationen für ihre Anreise zur schönen Ostseeinsel Gotland zusammengefasst.

Fähren

Grundsätzlich ist die Insel fast nur über Visby zu erreichen, denn dort befindet sich der Fähr- und der Flughafen Gotlands.

Sehr komfortabel ist die Anreise mit dem Schiff. Die Fährgesellschaft "Destination Gotland" bedient die beiden Linien Nynäshamn Visby und Oskarshamn Visby. Eine Überfahrt dauert, auf beiden Routen, drei Stunden. Die Fähren bieten ein vielseitiges Angebot sich die Überfahrt angenehm zu gestalten und entsprechen modernsten Standards. Jährlich nehmen über 1,4 Mio. Urlauber diese Möglichkeit wahr.

Die Schiffe:

SF 1500 M/S Visby
Pkw-Plätze: 500
Passagiere: 1500
An Bord: Restaurantkomplex, Shop, Spielmöglichkeiten für Kinder und Videofilme
Baujahr: 2002

SF 1500 M/S Gotland
Pkw-Plätze: 500
Passagiere: 1500
Am Bord: Restaurantkomplex, Shop, Spielmöglichkeiten für Kinder und Videofilme
Baujahr: 2003

SF 700 HSC Gotlandia
Pkw-Plätze: 150
Passagiere: 700
An Bord: Restaurant, Caf, Spielraum für Kinder, Shop
Baujahr: 1999

SF 700 HSC Gotlandia II
Pkw-Plätze: 150
Passagiere: 700
An Bord: Restaurant, Caf, Shop und Kinderkino
Baujahr: 1999

Die Fahrpläne der Schiffe variieren, aber zumeist legen sie mehrmals am Tag in beide Richtungen ab. Nynäshamn ist über eine direkte Busverbindung bequem vom Cityterminal Stockholm aus erreichbar. Busse von Nynäshamn zurück in die schwedische Hauptstadt fahren meist nach der Ankunft der Fähre und brauchen ca. eine Stunde bei normalen Verkehrsverhältnissen. Die Bustickets können zusammen mit den Fährtickets an Bord der Schiffe oder im Cityterminal Stockholm gekauft werden. Nynäshamn ist allerdings auch per Zug aus Stockholm erreichbar. Oskarshamn kann ebenfalls bequem mit Bus und Bahn erreicht werden. Das Verkehrsnetz auf der Insel ist auch gut ausgebaut, sodass man nach der Fährfahrt mit den Öffentlichen weiterreisen kann.

Anreise mit dem Flugzeug

Auch mit dem Flugzeug ist Gotland ganzjährig erreichbar. Täglich gehen dabei Flüge Stockholm/Arlanda und Stockholm/Bromma mit den Linien Gotlandsflyg und Skyways. Die Dauer des Fluges von Stockholm nach Visby beträgt 35 45 Minuten. Ganzjährig gehen auch Flüge aus Göteborg und Ängelholm. Daneben gibt es noch spezielle Linien in den Sommermonaten, so unter anderem von Sundsvall, Skavsta/Nyköping, Växjö und Helsinki über die Gotlandsflyg und sogar mit Airberlin aus der deutschen Hauptstadt.

Fährverbindung nach Frö

Wer die atemberaubende, kleine Insel im Norden Gotlands besuchen möchte, der nimmt am besten die kostenlose Autofähre, die Frösund und Broa miteinander verbindet.